Seit 20 Jahren bin ich Heilpraktikerin in eigener Praxis.
Ich arbeite seit Beginn meiner Praxistätigkeit grundsätzlich als Klassische Homöopathin nach den Grundprinzipien von Samuel Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie.

Im Laufe der Zeit habe ich immer mehr verstanden, dass Samuel Hahnemann ein innovativer Mensch war, der verstanden hatte, dass Gesundwerden und -sein nur möglich werden kann, wenn wir auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene heil werden.

Er war ein kreativer Mensch, der sich immer wieder auf Neues eingelassen hat und mit Neugierde und Freude sein Leben gelebt hat. Mit seiner ersten Frau hatte er 11 Kinder. Unzählige Male zog er um. Nachdem seine erste Frau verstorben war, lernte er eine bekannte französische Malerin kennen, in die er sich mit 80 Jahren noch verliebte. Sie war 35 Jahre alt und sie hatten eine sehr innige Liebesbeziehung. Er heiratete dann noch einmal im hohen Alter. Sie praktizierten miteinander die Homöopathie und sie führte nach seinem Tod sein Lebenswerk weiter. Er wurde 89 Jahre alt und hatte ein sehr erfülltes Leben.

Sein Leben ist eine große Inspiration für mich und es ist nach 20 Jahren immer noch unglaublich spannend, die Lebensphilosophie der Homöopathie immer mehr und mehr zu verstehen; denn in ihr stecken die Geheimnisse, wie wirklich Heilung für jeden möglich werden kann.
 

 
Er war ein Genie und sein großes Bestreben war, den Menschen zu einem erfüllten Leben zu verhelfen und wirklich zu heilen.

Mein Bestreben ist es, ganz vielen Menschen aufzuzeigen, wie viel mehr an Lebensqualität innerhalb der Familiengesundheit möglich werden kann, wenn wir diese kostengünstige und alltagstaugliche Möglichkeit der Homöopathie für uns nutzen.

Deshalb biete ich unterschiedliche Möglichkeiten an für unterschiedliche Bedürfnisse, immer orientiert an dem Anspruch, einen ganzheitlichen Durchbruch für meine Patienten, Teilnehmer und Klienten zu ermöglichen.

Meine Arbeit zeichnet sich durch mein 25-jähriges psychologisch geschultes Verständnis und langjähriges Studium der Homöopathie bei unterschiedlichsten Lehrern sowie meine 20 jährige Praxistätigkeit mit über 5000 erfolgreich behandelten Patienten aus.

Meine liebe Kollegin Dr. Rosina Sonnenschmidt hat mich sehr geprägt und die Ausbildungen von Dr. Rajan Sankaran machen meine Anamnesen einzigartig und sehr kraftvoll. Noch viele andere wunderbare Homöopathen haben mich inspiriert und mein Wissen zu einem großen Pool an Möglichkeiten erweitert, so dass ich für jeden Patienten individuell den passenden Heilplan erstellen kann. Die einjährige Ausbildung der Gewaltfreien Kommunikation und meine Liebe zu den Menschen prägen meine Anamnesen durch eine heilvolle und wertschätzende Atmosphäre.

Ich freue mich, Sie kennen zu lernen in meiner Praxis in Heilbronn oder in Gertenbach bei Göttingen, und Sie ein Stück auf Ihrem Weg der Heilung begleiten zu dürfen.

Gabi Schörk

Close Menu