Seit über 10 Jahren begleite ich Paare durch Krisen oder weil sie präventiv ihre Beziehung beleben wollen. Die Basis meiner Begleitung ist fundiert durch die „Gewaltfreie Kommunikation“ von Marshall Rosenberg. Ich habe in einer 2-jährigen Ausbildung diese auf Liebe und Mitgefühl basierende Kommunikationsform erlernen dürfen, und sie bereichert meine Arbeit und Begleitung sehr effizient und kraftvoll.

Es findet ein Erstgespräch mit Beiden statt und dann kann sich das Paar entscheiden, ob es einen 5er-Block oder einen 10er-Block buchen möchte.

Sinn und Zweck ist es, dass ich positive Ergebnisse innerhalb kurzer Zeit fokussiere und deshalb ist es aus Erfahrung notwendig, sich für eine gewisse Zeit auf den Transformationsprozess einzulassen.

Leider kommen Paare oft viel zu spät, um sich selber für eine Phase diese Zeit der Begleitung zu ermöglichen.

Deshalb kann ich es jedem empfehlen, Unzufriedenheiten in der Paardynamik ernst zu nehmen. Wenn die Liebe durch Alltagsroutine verblasst, kann es an der Zeit sein, sich diese Zeiten zu schenken.

Es lohnt sich, in Beziehungen zu investieren.
Und es ist eine Zeit der Gemeinsamkeit und der erneuten Annäherung und Herzöffnung.

Liebe muss gelebt werden, sonst geht sie ganz natürlich steil bergab, weil alles dem Prinzip der Aufmerksamkeit folgt.

Alles, dem ich Aufmerksamkeit schenke, wird mehr, alles, was ich vernachlässige, wird weniger.

Schreiben Sie mir gerne Ihr Problem oder kontaktieren Sie mich persönlich kostenlos, dann können wir gemeinsam entscheiden, ob das Paarcoaching für Sie und Ihren Partner der richtige Weg ist.

Close Menu